verantwortlich für den Inhalt der Seite:
Natascha Wiebking
Valpichlerstr. 119
80689 München
URHEBERRECHT: Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Sämtliche auf "nataschawiebking.de" verwendeten Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung von Natascha Wiebking.
Downloads und Kopien dieser Webseite sind nicht gestattet.
HAFTUNGSHINWEIS: Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Natascha Wiebking nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir diese verwenden. Selbstverständlich halten wir dabei die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz insbesondere aus der europäischen Datenschutzverordnung (DSGVO) ein. Die Entwicklung des Internets und die Veränderung gesetzlicher Bestimmungen machen von Zeit zu Zeit Anpassungen unserer Datenschutzerklärung erforderlich. An dieser Stelle können Sie sich jederzeit aktuell darüber informieren, wie das Unternehmen von Natascha Wiebking mit personenbezogenen Daten umgeht.
1. Begriff der personenbezogenen Daten:
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die über eine identifizierte oder identifizierbare Person irgendeine Aussage treffen, also z.B. Name, Beruf, Alter, etc. Nicht von diesem Begriff umfasst sind dagegen anonymisierte Angaben, die keiner konkreten Person mehr zugeordnet werden können, zum Beispiel Statistiken über Nutzerverhalten.
2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung:
Beim Aufrufen unserer Webseite www.nataschawiebking.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sogenannten Logfile gespeichert.
Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
- IP-Adresse des anfragenden Endgerätes
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Name und URL der abgerufenen Datei
- Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt
- verwendeter Browser und das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access- Providers.
Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
- Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite
- Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Webseite
- Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität
- zu weiteren administrativen Zwecken
Die Datenspeicherung und Datenverarbeitung erfolgt auf dem Server der 1&1 Internet SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur auf der Rechtsgrundlage nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir diese Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.
3. Schutz Ihrer Daten
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern, die für uns arbeiten, beachtet werden.
4. Datenweitergabe an Dritte
Wir arbeiten mit externen Dienstleistern zusammen, die uns dabei helfen, unsere Dienste zu betreiben, anzubieten, zu verbessern, zu individualisieren und zu vermarkten.
Sofern wir uns zur Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten und/oder zur Zahlungsabwicklung externer Dienstleister bedienen (z.B. Versandunternehmen, Banken, Zahlungsdienstleister), erhalten diese von uns die für ihre jeweilige Dienstleistung erforderlichen personenbezogenen Daten. Sie dürfen die Daten nur zu dem jeweiligen Dienstleistungszweck verwenden. Jeder Dienstleister ist zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorschriften verpflichtet. Der Umfang der übermittelten Daten beschränkt sich stets auf das für die jeweilige Dienstleistung erforderliche Minimum.
Die Weitergabe der Daten ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO möglich, falls dies zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
Des Weiteren übermitteln wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte öffentliche Stellen oder private Dritte, wenn und soweit wir gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind oder verpflichtet werden.
Über oben Genanntes hinaus geben wir Ihre Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung an Dritte weiter.
5. Kommunikation
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
6. Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
IMPRESSUM und DATENSCHUTZ
© 2017 NATASCHA WIEBKING. Alle Rechte vorbehalten.